Angebot

Personal

Kunden

Kultur

Organisation

Die Gemeinde Rothenburg ist die öffentlich-rechtliche Trägerin des Alters- und Pflegeheimes Fläckematte. Dieses ist ist im Organigramm der Gemeinde im Ressort Dienstleistungen als Abteilung angesiedelt und wird durch die Heimleitung operativ geführt.


Die «Fläckematte» arbeitet grösstmöglich selbständig. Ihre Augaben umfassen: Personal- und Rechnungswesen, Bewohnerangebots- Mutations- und Betreuungswesen, bis hin zur Öffentlichkeitsarbeit. Das innerbetriebliche Organigramm gliedert sich in vier Bereiche. Es sind dies: Pflege- und Betreuung, Verpflegung, Haushalt und Interne Dienste.


Die «Fläckematte» pflegt im engsten Sinne Beziehungen mit ihren Kunden, deren Aerzten, Angehörigen und Versicherern, mit freiwillig Helfenden, mit der Spitex, mit Fachverbänden und Schulen sowie mit Handwerkern und Lieferanten.


Die «Fläckematte» erfasst den Pflegeaufwand mit dem System BESA (Bewohner – Erfassung – System – Abrechnung) Die erfassten Daten dienen dem Leistungsinkasso, der Personalplanung, der Statistik und dem Budget, sowie dem Berichtswesen.